Hausmeister-Service

Fries GmbH

Home
Über uns!
Unsere Leistungen
Bodenverlegearbeiten
Entrümpelungen
Haus- und Wohnungssanierung
Fertigteilmontage
Fenstermontage
Fliesenlegen
Gartenpflege
Glasreinigung
Objektbetreuung
Rauchmelder / Brandschotts
Thermografie / Wärmebildkamera
Winterdienst
Werkzeuge/Fahrzeuge
Streusalzbestellung
Impressum
Kontakt-Formular

Zertifizierung im Bereich Rauchmelder und Brandschotts - Montage, Vernetzung und Wartung


Die Rauchmelderpflicht in NRW im Detail

  • Die Landesregierung führte die Rauchmelderpflicht in NRW zum 01.April 2013 ein. Ab diesem Tag müssen alle Neubauten mit Rauchmeldern ausgestattet werden. Bestandsbauten müssen in der Übergangsfrist bis zum 01.01.2017 ausgestattet werden.

Wie viele Rauchmelder sind für eine Wohnung nötig?

  • Die Rauchmelderpflicht NRW schreibt für jedes Schlafzimmer, jedes Kinderzimmer und jeden Flur, der als Rettungsweg zum verlassen von Wohnräumen dient, einen Rauchmelder vor (bei einem Schlafzimmer und zwei Kinderzimmern, die von einem Flur abgehen, benötigen Sie also 4 Rauchmelder)

Wer ist verantwortlich für den Einbau der Rauchmelder?

  • Der Eigentümer der Wohnung ist für die Anschaffung und Montage der Rauchmelder verantwortlich. Die Kosten für die Wartung und den Austausch der Batterien trägt der Mieter. Im Falle eines Defektes des Melders trägt der Eigentümer die Kosten für die Neuanschaffung.

Gesetzliche Regelung der Rauchmelderpflicht NRW

Die Bauordnung für NRW (BauO NRW) regelt die Rauchmelderpflicht NRW. Die Verordnung können Sie hier unter §49 Absatz 7 nachlesen.


Quelle: www.rauchmelderpflicht.net

Kratzkopfstraße 20
42369 Wuppertal

Tel.: 0202/61 28 881
Fax: 0202/61 28 881
Mobil: 0176/23 24 49 48
E-Mail: info@hausmeister-fries.de